weather-image
19°
×

Künstler bedauern Schaden für Volksmusik-Branche / Oberstaatsanwalt bestätigt Eingang von Anzeigen

Jersey hält Palatin-Praktik für „Massenbetrug“

Landkreis (jpw). Für Reinhold Wöste mit seiner Firma Palatin-Music wird es offenbar immer enger. Der Osnabrücker Oberstaatsanwalt Alexander Retemeyer bestätigte gegenüber dieser Zeitung den Eingang mehrerer Strafanzeigen gegen den Konzertveranstalter bei der Polizeistation im emsländischen Freren, dem Firmensitz von Palatin-Music.

veröffentlicht am 17.11.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 09:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige