weather-image
13°
×

Wiedensahler messen sich mit Gästen

Jugend schießt um die Wette

Wiedensahl. Zu einem Jugendvergleichsschießen hat die Kyffhäuser Kameradschaft Wiedensahl die Jugendgruppen von der Kameradschaft Bösenhausen und Steyerberg im Schützenhaus zu Gast gehabt. Wie die Kyffhäuser mitteilen, haben sich die Schützen in den Disziplinen Luftgewehr freihand (Jugend) und Luftgewehr aufgelegt (Schüler) gemessen. Den ersten bis dritten Platz bei den Freihandschützen erkämpften sich die Steyerberger und Bösenhausener (Jugend-Klasse). In der Schüler-Klasse (Luftgewehr aufgelegt) landeten die Wiedensahler mit Max Rösener auf dem ersten, Nils Buhr auf dem zweiten und Paul Ronnenberg auf dem dritten Platz.

veröffentlicht am 04.11.2014 um 13:56 Uhr

Kreisschießwart Gerhard Falldorf hat die Veranstaltung genutzt, um auch die Mädchen und Jungen der Schüler- und Jugendklasse, die am Landesvergleichsschießen teilgenommen haben, mit Anhängern und Urkunden auszuzeichnen. r




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige