weather-image
16°

Bad Eilserin Frauke Freitag gründet Ich-AG / Schwerpunkt sind repräsentative Geschenkverpackungen

Junge Grafikerin entwickelt "Ladies Car Kit"

Bad Eilsen (sig). Der Weg in die Selbständigkeit ist nicht einfacher geworden. Wer ihn wagt, sollte gute Ideen haben, eine lohnende Nische finden und in der Regel Geduld mitbringen. In den meisten Fällen gehört auch Mut dazu, sieht man mal von der Möglichkeit ab, einen bestehenden und gut laufenden Handels- oder Gewerbebetrieb zu übernehmen. Die aus Bad Eilsen stammende Frauke Freitag hat den Schritt gewagt, sich als Ich-AG auf den Markt zu begeben. Es ist zu erwarten, dass es die dazu gehörende staatliche Förderung nicht mehr lange geben wird.

veröffentlicht am 10.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Frauke Freitag mit einer kleinen Auswahl ihrer Verpackungen. Fot



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige