weather-image
21°
×

Vor Gericht: Widerstand gegen Beamte

Junge Nienstädter greifen Polizisten an: Armbruch

Nienstädt/Bückeburg (ly). Vor der Staatsgewalt haben manche Jugendliche wenig Respekt. Ein Fall aus Nienstädt scheint dies zu belegen. Zumindest Rechtsanwalt Ralf Jordan, der in einem Prozess vor dem Bückeburger Amtsgericht zwei Brüder verteidigt, geht jedoch davon aus, dass die Polizei bei jenem Einsatz im Januar 2008 übers Ziel hinausgeschossen ist.

veröffentlicht am 07.08.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 01:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige