weather-image
20°
×

Kanalsanierung in Heeßen: Fünf Monate Bauzeit, vermutlich ab März

Weil die Kanäle für Schmutz- und Regenwasser entlang der Straße Im Siek kaputt sind, hilft nur noch die Radikalkur: Alte Rohre raus, neue rein. Das wird nicht nur Kosten im höheren sechsstelligen Bereich verursachen, sondern den Anwohnern dort einige Unbequemlichkeiten bescheren. Was genau wird auf sie zukommen? Darüber haben Verwaltung Baufachleute die Bürger am Donnerstagabend im Heeßer Krug ausführlich informiert. Die Bauzeit soll fünf Monate betragen. Los gehen soll es, wenn das Wetter das zulässt, bereits im März.

veröffentlicht am 23.01.2015 um 16:07 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 09:22 Uhr




Anzeige
Anzeige
Anzeige