weather-image
15°

Interessengemeinschaft will mehr Werbung

Kaufleute: Fünf offene Sonntage reichen

Bad Nenndorf (oke). Begeisterung sieht anders aus. Henning Jürgens, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Bad Nenndorf (IGBN), hatte die Mitglieder aus Tourismus und Einzelhandel in das "Hotel Hannover" geladen, um die Veranstaltungen für die angelaufene Saison zu planen. Trotz der dürftigen Beteiligung will der Vorstand in der Jahresversammlung einige, an diesem Abend entstandene Ideen und Konzepte vorstellen können.

veröffentlicht am 14.02.2007 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige