weather-image

26:27-Pleite für HSG Exten-Rinteln

Kein Befreiungsschlag

Handball (mic). Statt des erhofften Befreiungsschlages gab es für die HSG Exten-Rinteln einen herben Rückschlag. Beim abgeschlagenen Schlusslicht TV Garmissen/Ahstedt wirkten die Schützlinge von Bernd Deppe in der zweiten Halbzeit völlig indisponiert und kassierten eine unnötige 27:26-Schlappe.

veröffentlicht am 25.02.2008 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige