weather-image
19°
×

Sonderkommandos durchsuchen Wohnungen / Polizei verstärkt Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen

„Keine rechtsfreien Räume“

Hameln. Nach der groß angelegten Durchsuchungsaktion in der Hamelner Südstadt hat Polizeipräsident Robert Kruse gestern klargestellt, dass die Direktion in Göttingen alle rechtlich zulässigen und gebotenen Maßnahmen konsequent ausschöpft, um Gefahren für die öffentliche Sicherheit zu unterbinden. Mit Blick auf arabische Großfamilien, die wegen Gewalttaten aufgefallen sind, sagte Kruse: „Es dürfen keine rechtsfreien Räume entstehen.“

veröffentlicht am 24.01.2015 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 13.01.2017 um 12:41 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige