weather-image
12°
×

Stadt aktualisiert B-Pläne der Innenstadt, um Ansiedlung unerwünschter Vergnügungsstätten zu verhindern

Keine Spielhallen oder Striplokale

BÜCKEBURG. Die Stadt will eine bessere Handhabe haben, um neue Spielhallen, Wettbüros oder weitere ungewollte Vergnügungsstätten in der Innenstadt zu verhindern. Daher sollen nach und nach die auf der Innenstadt liegenden B-Pläne angepasst und aktualisiert werden. Als Erstes ist der B-Plan Nr. 56 „Innenstadt“ an der Reihe, der noch aus dem Jahr 1985 stammt. Der Bau- und Umweltausschuss hat auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig die erste Änderung beschlossen.

veröffentlicht am 19.04.2018 um 16:06 Uhr
aktualisiert am 19.04.2018 um 16:50 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige