weather-image
11°
×

Bückeburg-Stadt sucht weiter neuen Ortsbrandmeister

Keiner will es machen

BÜCKEBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt ist seit dem 1. April führungslos und wird kommissarisch vom stellvertretenden Ortsbrandmeister Jürgen Pöhler geleitet. „Der Brandschutz und Betrieb ist natürlich dennoch gewährleistet“, sagte Bürgermeister Reiner Brombach als oberster Dienstherr der freiwilligen Feuerwehren auf Anfrage unserer Zeitung. Ein Nachfolger für den zurückgetretenen Oliver Witt konnte bisher nicht gefunden werden.

veröffentlicht am 05.04.2018 um 16:14 Uhr
aktualisiert am 05.04.2018 um 17:20 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige