weather-image
21°

Kim zu Gipfel mit Putin in Russland eingetroffen

Wladiwostok (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat sich bei seinem ersten Staatsbesuch in Russland zunächst mit russischen Regierungsvertretern getroffen. Ein Gipfel mit Kremlchef Wladimir Putin ist morgen geplant. «Ich freue mich, auf russischem Boden zu sein», sagte Kim bei der Ankunft mit seinem gepanzerten Zug in der russischen Grenzstation Chassan. Er kündigte an, dass der Russlandbesuch nicht der letzte sein werde. «Das ist nur der erste Schritt», sagte Kim.

veröffentlicht am 24.04.2019 um 07:41 Uhr
aktualisiert am 24.04.2019 um 15:30 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare