weather-image

Wanderausstellung zeigt "Zwangsarbeit"

Kirchenjugend erforscht NS-Zeit

Luhden (tw). Steilvorlage von 15 Jugendlichen aus den Kirchengemeinden Luhden, Bad Eilsen und Steinbergen für alle Schulen in Schaumburg: Unter Regie von Pastor Lutz Gräber und Joachim Büge, Jugendwart im Landesjugendpfarramt, sind die 14- bis 19-Jährigen im Landkreis auf Spurensuche gegangen, haben seit Anfang 2005 die Geschichte der Gemeinden in der NS-Zeit erforscht. Schwerpunkt: Zwangsarbeit.

veröffentlicht am 24.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Prädikat "Sehenswert!": Die Jugendlichen mit vier von zwölf Text



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige