weather-image
23°

Konzern informiert im Haus des Gastes / 54 Unterschriften

Klares Bürger-Bekenntnis zum Edeka Neukauf-Markt

Bad Eilsen (tw). Andreas Stegemann will's wissen: "Was ist Ihnen wichtig: das Aussehen des Eingangs, des Dachs oder der Fassade?" - "Alles", schallt's aus den Zuhörerreihen im Haus des Gastes. Gefolgt von Zurufen: "Aber vor allem modern muss es sein!" Minuten zuvor hat der Geschäftsführer Edeka-Miha Immobilien-Service, der den Markt ursprünglich auf dem Gelände der früheren LVA-Gärtnerei hochziehen wollte, die Diskussion um pro und contra eines Lebensmittlers auf dem Areal der früheren Schaumburg-Klinik freigegeben.

veröffentlicht am 21.04.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:23 Uhr

Gespannt und wohlwollend verfolgt das Publikum im Haus des Gaste



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige