weather-image
11°
×

Gesang von Annette Pflug-Herdrich, Weihnachtsgeschichte von Rainer Ballin

"Klassik im Advent": Stimmungsvolle Kulturscheune auf Gut Wormsthal

Gut Wormsthal (la). Am kommenden Sonntag, 17. Dezember, um 17 Uhr wird es weihnachtlich auf Gut Wormsthal. In der weihnachtlich-festlich geschmückten Kulturscheune erklingen die schönsten und in aller Welt beliebten weihnachtlichen Arien und Lieder aus drei Jahrhunderten. Die bekannte Sopranistin Annette Pflug-Herdrich aus Rinteln wird den Spätnachmittag des dritten Advent gesanglich gestalten.

veröffentlicht am 13.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Im Duett mit ihrer Gesangskollegin und Harfenistin Susanne Hoffmann aus Diep-holz erklingt zum Beispiel der besinnliche "Abendsegen" aus der Oper "Hänsel und Gretel" sowie das "Ave Verum" von Wolfgang Amadeus Mozart. Aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach erklingt "Bereite dich Zion" und von Franz Schubert das "Ave Maria". Weitere Lieder stammen von dem Franzosen Cesar Franck und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Und neben vielen weiteren bekannten Stücken erklingen natürlich auch die "normalen" volkstümlichen Adventslieder. Vor dem geschmückten Weihnachtsbaum wird Rainer Ballin von NDR 1 Niedersachsen als Erzähler fungieren und unter anderem auch die Weihnachtsgeschichte lesen. Und die zehnjährige Yara wird mit anschaulichen Gesten erklären, wie es in einer richtigen Weihnachtsbäckerei zugeht. Für alle, die sich nach dem Adventskaffee einen besinnlichen, kulturell hochwertigen Tagesausklang wünschen, ist diese Veranstaltung genau das Richtige. Und für alle, die sich das Kaffeetrinken vorher sparen möchten, wird neben den üblichen Getränken auch frischer Stollen und Gebäck , sowie Tee, Kaffee und Glühwein angeboten. Unterstützt wird die Veranstaltung von der Sparkasse Schaumburg, RHM-Mode, der Rehrener Apotheke und der Lackiererei Rauhut. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 10 Euro bei der Sparkasse Schaumburg in Rehren und bei der Geschäftsstelle der Schaumburger Zeitung in Rinteln. An der Abendkasse kosten die Eintrittskarten dann 12 Euro.




Anzeige
Anzeige