weather-image
15°
×

Kleine Strolche suchen neue Mitglieder

Auetal (la). Im März hat sich der neue Vorstand des Kindergartenfördervereins "Die kleinen Stroche" gebildet. Britta Kunze aus Rannenberg ist neue Vorsitzende, Sylke Müller aus Rehren ihre Stellvertreterin, Iska Dieterich aus Rolfshagen Beisitzerin, und Beatrix Bihs aus Escher führt die Kasse. Edda Watermann aus Rannenberg wurde zur Schriftführerin gewählt.

veröffentlicht am 12.07.2008 um 00:00 Uhr

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht die Kindertagesstätten im Auetal, also die Kindergärten Escher, Hattendorf, Rehren und die Kindertagesstätte Rolfshagen zu unterstützen. Dabei geht es dem Förderverein darum, die Kindertagesstätten im Auetal finanziell in ihrer pädagogischen Arbeit zu unterstützen und ihnen eine größere Lobby zu verschaffen. Dafür werden Mitglieder benötigt, die den Verein pro Monat mit einem Mitgliedsbeitrag von 1,10 Euro unterstützen. Gesucht werden außerdem Mitglieder, die den Vorstand bei Veranstaltungen wie zum Beispiel den Sommerfesten helfen, um den Verein bekannter zu machen. Aber auch einmalige Spenden sind sehr willkommen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige