weather-image
×

Aus der Kapellenchronik: Auch 1817 stand das Wetter Kopf / Viele Parallelen zum vergangenen Jahr

Klima schlägt Kapriolen

NAMMEN. Wie war das Wetter im Frühjahr 1817? Man wundert sich, welche Parallelen sich auftun, wenn man den Blick einmal weiter zurück richtet, genauer gesagt, um volle zwei Jahrhunderte. Interessante Einblicke in die örtlichen Gegebenheiten liefert die alte Nammer Kapellenchronik mit ihren Einträgen für das Jahr 1817, der Nachwelt überliefert vom damaligen Dorflehrer Friedrich Hedinger.

veröffentlicht am 09.10.2018 um 12:33 Uhr
aktualisiert am 09.10.2018 um 16:50 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige