weather-image
25°
×

Kunden von Vodafone/Kabel Deutschland waren ohne Internet und Festnetztelefonie

Knapp 2000 Haushalte waren offline

BÜCKEBURG/RINTELN. Eine defektes Bauteil in einem Kabelverstärker führte Mittwochnachmittag zu einem Ausfall in Teilen des Schaumburger Netzes von Vodafone/Kabel Deutschland.

veröffentlicht am 13.12.2018 um 17:32 Uhr
aktualisiert am 13.12.2018 um 21:03 Uhr

tol-szlz

Autor

Fotoreporter zur Autorenseite

Knapp 2000 Haushalte in Bückeburg und Rinteln waren von Mittwoch, 15.33 Uhr, bis Donnerstag, 9.20 Uhr, vom Netz abgeschnitten, erklärte ein Pressesprecher auf unsere Anfrage. Die Kunden konnten in dieser Zeit weder das Internet erreichen, noch im Festnetz telefonieren. Das betroffene Bauteil muss zwar noch ausgetauscht werden, die Techniker haben zunächst den Ausfall mit einer Ersatzschaltung behoben. Kunden, die jetzt noch Probleme haben, sollten gegebenenfalls ihren Router neu starten.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige