weather-image
×

Mehrwertsteuersenkung: Schaumburger Hoteliers wollen investieren und Preise reduzieren

Konjunkturspritze für die Profi-Gastgeber

Landkreis (mw). Der Deutsche Bundestag hat beschlossen, den im Hotelgewerbe geltenden Mehrwertsteuersatz zum 1. Januar 2010 von 19 Prozent auf sieben Prozent zu senken. Unsere Zeitung hat bei einigen Schaumburger Hotelbetrieben nachgefragt, wie sie zu der Gesetzänderung stehen und welche Auswirkung die neue Regelung auf ihre Häuser haben wird.

veröffentlicht am 26.11.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 17:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige