weather-image
21°

DAK Bückeburg erweitert ihr Angebot

Kostenloser Vorsorgeservice für die Kleinsten

Bückeburg. Die Deutsche Angestellten-Krankenkasse (DAK) in Bückeburg erweitert ihr Vorsorgeangebot für die Kleinsten. Ab sofort haben junge Familien die Möglichkeit, einen kostenlosen Kindervorsorgeservice zu nutzen. "Bundesweit wurden bei Schuluntersuchungen bei jedem zweiten Kind gesundheitliche Störungen festgestellt - viele bis dahin unentdeckt", erklärt Ewald Stemme, Chef der DAK Bückeburg und fügt hinzu: "Bis zum 14. Lebensjahr eines Kindes stehen insgesamt zehn Vorsorgeuntersuchungen an und jede von ihnen ist wichtig".

veröffentlicht am 23.02.2007 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige