weather-image
12°
×

Schierneichener eröffnen Reigen der Erntefeste in der Samtgemeinde

Krone ist fertig, jetzt wird gefeiert

Schierneichen (gus). Die Einwohner der Orte Schierneichen, Deinsen und Siedlung Baum laden für das kommende Wochenende zum Erntefest ein. Von Freitag, 25. Juli, bis Sonntag, 27. Juli, ist viel Musik und Tanz angesagt.

veröffentlicht am 24.07.2008 um 00:00 Uhr

Alles ist hergerichtet für den Höhepunkt des laufenden Jahres. Die Dorfjugend ist am vergangenen Wochenende zum Toltern unterwegs gewesen, um Geld und Naturalien zu sammeln und um Eintrittskarten für den Tanzabend am Sonnabend zu verkaufen. In dieser Woche ist dann die Erntekrone gebunden worden. Dazu hatten sich zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr Schierneichen-Deinsen-Baum und des Erntekreises Schiern eichen-Deinsen-Baum auf dem "Hof" von "Erntebauer" Herbert Stahlhut eingefunden. Dass dieser eigentlich gar kein Landwirt ist, schert in Schierneichen niemanden. Außerdem kündigte der Seggebrucher Bürgermeister scherzhaft an: "Nächstes Jahr kaufe ich mir einen Mähdrescher." Wo im Vorfeld schon derart gute Laune herrscht, dürfte es am Wochenende beim Erntefest noch ausgelassener zugehen. Den Auftakt am Freitag bildet eine Discofete im Festzelt. DJ Marco K. legt die Musik auf. Beginn ist um 21 Uhr. Am Sonnabend wird wiederum im Zelt getanzt. Dann ist von 21 Uhr an die Band "Blaifrey" auf der Bühne zu sehen und zu hören. Gespielt wird "Musik für Jung und Alt". Den Hauptteil der Feier haben die Veranstalter, Feuerwehr und Erntekreis, für den Sonntag aufgespart. Dann wird um 14 Uhr die Erntekrone abgeholt und ins Festzelt transportiert. Zum Abholen der Krone bei Ulla und Herbert Stahlhut, Waldstraße 16, hat sich auch Landrat Heinz-Gerhard Schöttelndreier angekündigt. Nach einigen Ansprachen startet der Umzug durch die Ortsteile mit der Schaumburger Trachtenkapelle. Getanzt wird um 14.45 Uhr in Siedlung Baum, um 15.15 Uhr bei Familie Böse, Brummershop, und um 16 Uhr am Holzkamp. Von dort aus geht es zurück zum Festzelt, wo bereits ab 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen verkauft werden. Von 18 Uhr an lassen die Schierneichener ihr Fest mit Musik ausklingen. Es legt wieder DJ Marco K. auf.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige