weather-image
21°

Zuviel Konkurrenz für Uchtdorfs Rotkreuzler / Ein Merci für die Sammler

Künftig wieder ein Blutspende-Termin

Uchtdorf (eva). "Wir haben uns immer gewünscht, bei unseren Blutspende-Terminen über die 100 zu kommen", erklärte Horst Jantz während der Hauptversammlung des Rotkreuz-Ortsvereins Uchtdorf am Sonntag. Leider sei es beim Wunsch geblieben und die Anzahl der Spender sei trotz der zwei angebotenen Termine rückläufig, bedauerte der 1. Vorsitzende.

veröffentlicht am 28.03.2007 um 00:00 Uhr

Vorne in der Mitte der 1. Vorsitzende des Ortsvereins, Horst Jan



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige