weather-image
×

Erstes Vorbereitungstreffen für Neuauflage "Lange Nacht der Kultur"

Kulturschaffende sind wieder zum Mitmachen aufgefordert

Bückeburg (rc). Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Noch ein halbes Jahr ist es hin, bis am 6. Oktober dieses Jahres die "2. Lange Nacht der Kultur" gefeiert werden wird. Bereits am Dienstag, 21. Februar, hat der Arbeitskreis um seinen Sprecher Jürgen Hockemeier zu einer ersten Informationsveranstaltung in den neuen Ratssaal eingeladen. Beginn ist um 18.30 Uhr. Alle, die im Sommer des vergangenen Jahres dafür gesorgt haben, dass das Event zu einem riesengroßen Erfolg für die Stadt wurde, sind aufgefordert, sich zu beteiligen. Und alle, die zum ersten Mal mitmachen wollen, sind natürlich ebenso herzlich willkommen.

veröffentlicht am 07.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige