weather-image

Bad Nenndorfer Stadtdirektor kündigt fristlos, obwohl er kraft Amtes im Gremium der Kur- und Tourismusgesellschaft sitzt

KurT-Aufsichtsrat: Reese wirft hin – warum, sagt er nicht

Bad Nenndorf (rwe). Der Bad Nenndorfer Rat muss sich für den Aufsichtsrat der städtischen Kur- und Tourismusgesellschaft (KurT) ein neues Mitglied suchen. Stadtdirektor Bernd Reese, vor kurzem als Vorsitzender abgewählt, hat sich ohne Angaben von Gründen fristlos zurückgezogen, dabei sitzt er kraft Amtes in dem Gremium.

veröffentlicht am 03.02.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 18:22 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige