weather-image
22°

Die Fürstliche Hofreitschule wartet zum Saisonstart am Wochenende mit etlichen Neuerungen auf

Kutschfahrten, Barockpferde, Reiterkunst

Bückeburg. Für die Hofreitschule beginnt jetzt die neue Saison. Auf den Spuren der Grafen und Fürsten führt ab Samstag, 1. April, eine romantische Kutschfahrt durch die Altstadt und den Schlosspark. Auf Wunsch werden die von der Stadtführung bekannten Sehenswürdigkeiten entlang des Weges erklärt. Regelmäßig nach den nachmittäglichen Reitkunstvorführungen startet die Kutsche auf der Schlossseite vor dem Drachentor.

veröffentlicht am 01.04.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

In den Stallungen der Früstlichen Hofreitschule warten Barockpfe



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige