weather-image
15°

Gemeindekirchenratswahlen am 26. März / Vorbereitungen angelaufen / Bischof wirbt um Wähler

Landeskirche wählt 22 neue Kirchenparlamente

Bückeburg (rc). In den 22 Gemeinden der Schaumburg-Lippischen Landeskirche werden am 26. März neue Kirchenräte gewählt. Über 42 000 Wahlberechtigte sind aufgefordert, an die Wahlurnen zu gehen und die etwa 400 Mitglieder der Gemeindekirchenräte zu wählen. Derzeit sind die einzelnen Gemeinden mit der Aufstellung der Wahllisten und der Benennung der Wahlvorstände befasst. Am kommenden Sonntag wird von den Kanzeln erstmals offiziell verkündet, dass die Wahlen anstehen und damit der offizielle Startschuss gegeben. Bei der letzten Wahlvor sechs Jahren musste eine sehr geringe Wahlbeteiligung registriert werden.

veröffentlicht am 19.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Bischof Jürgen Johannesdotter



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige