weather-image
14°

Schulausschuss des Kreistags empfiehlt das Erstellen eines schulischen Gesamtkonzepts

Landkreis bremst Ausbaupläne des Adolfinums

Bückeburg (ssr). Das dringende Bemühen des Gymnasiums Adolfinum um eine erneute bauliche Erweiterung (wir berichteten) ist zunächst einmal gebremst worden. Auf Initiative der Kreisverwaltung hat der Schulausschuss des Kreistags den Antrag auf Errichtung von zehn zusätzlichen allgemeinen Unterrichtsräumen plus dazugehöriger Fachräume (Kosten: drei Millionen Euro) zurückgestellt.

veröffentlicht am 18.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige