weather-image

Aufgeregte Stimmung im Bad Nenndorfer Bauausschuss - Planer sieht Vorschlag der Kaufleute kritisch

Landkreis zu B 65: Schluss mit neuen Varianten

Bad Nenndorf (rwe). Der Landkreis Schaumburg will einen Punkt hinter die Debatte um den Ausbau der Bundesstraße 65 am Knotenpunkt Drei Steine setzen. In der Sitzung des Bad Nenndorfer Bauausschusses hat Kreisbaudezernent Karl-Erich Smalian die derzeit "bevorzugte Variante 4" als Redaktionsschluss verkündet. Diese will er im April mit dem Straßenbauamt endgültig abstimmen.

veröffentlicht am 29.02.2008 um 00:00 Uhr

So sieht die "Variante 4" am Knotenpunkt Drei Steine offiziell a



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige