weather-image
16°
×

Bauausschuss für weiteren Schritt im B-Plan Verfahren

Lidl-Abriss in Bückeburg rückt näher

BÜCKEBURG. Ohne weitere Diskussion hat der Bau- und Umweltausschuss der Öffentlichen Auslegung der 3. Änderung des Bebauungsplans für das Gewerbegebiet Kreuzbreite zugestimmt.
Damit rückt der Lebensmittel-Discounter Lidl seinen Plänen näher, den Markt an der Hannoversche Straße abzureißen und an gleicher Stelle einen neuen Markt zu errichten, parallel ausgerichtet zur Ahnser Straße gegenüber der Gaststätte „Minchen“. Der Zeitpunkt, wann Abriss und Neubau erfolgen, ist noch offen.

veröffentlicht am 28.02.2020 um 13:26 Uhr
aktualisiert am 28.02.2020 um 17:00 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige