weather-image
23°
×

Gemischter Chor bereitet sich auf Konzerte im März vor / Vorverkauf läuft

Lieder über die Liebe

Rehburg. Die Liebe wird das Thema sein, wenn der Gemischte Chor Rehburg im März drei Konzerte an unterschiedlichen Spielorten präsentiert.

veröffentlicht am 26.02.2013 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:42 Uhr

Autor:

Für Freitag, 15. März, ist das Konzert im Forum des Gymnasiums Stolzenau geplant, für Sonnabend, 16. März, im Schloss Landestrost in Neustadt, und am Sonntag, 17. März, singt der Chor im Rehburger „Rathskeller“. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Liebeslieder vieler Epochen hat der Gemischte Chor Rehburg unter der Leitung von Janno Scheller einstudiert, weil das so schön in die Frühlingszeit passe, wie die Vorsitzende des Chors, Claudia Bartz, sagt. Gesungene Liebeslieder, die von lockenden Versprechungen und enttäuschten Hoffnungen künden, von Glückseligkeit und dem Schmerz über verlorenes Glück, sind darunter. Aufblühen durch die Liebe wie eine Knospe oder in die Rolle des heimlichen Bewunderers geraten – die Ausdrucksarten für die Liebe in der Musik sind vielfältig und einen Ausschnitt davon können die Zuhörer bei den drei Konzerten genießen.

Unterstützt wird der Chor von der Sopranistin Friederike Weritz, die am Flügel von Jia Jia begleitet wird. Einlass zu allen Konzerten ist bereits um 18 Uhr. Für diejenigen, die sich mit einem Glas Sekt oder anderen Getränken auf das Konzert einstimmen möchten, wird eine kleine Bar geöffnet sein.

Chorprobe auf dem Weg zu Konzerten über die Liebe: Der Gemischte Chor Rehburg studiert das Programm unter der Leitung von Janno Scheller ein. ade (2)

Karten: Der Eintritt kostet 10 Euro an der Abendkasse, 8 Euro im Vorverkauf. Kinder im Alter unter 16 Jahren haben freien Zugang. Vorverkaufsstellen sind in der Markt-Apotheke in Rehburg und in der Drogerie Hellwig in Stolzenau.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige