weather-image
15°
×

Liekweger Kanzlei spendet 500 Euro

Liekwegen. Die Steuerberater-Kanzlei Hitzemann & Kretschmer hat für die „Aktion Weihnachtshilfe“ gespendet. Carmen Kretschmer (M.) und Gebhard Hitzemann (r.) überreichten Redakteur Guido Scholl einen Scheck über die Summe von 500 Euro. An der Hilfsaktion beteiligt sich das Unternehmen nach Worten von Hitzemann bereits seit sechs Jahren – und zwar aus tiefster Überzeugung. Hitzemann und Kretschmer möchten den Menschen, die benachteiligt sind, Unterstützung zukommen lassen. „Wenn man hier im Landkreis Schaumburg Geld verdient, dann sollte man denjenigen, denen es nicht so gut geht, auch etwas zurückgeben“, erklärte Hitzemann seine Motivation. Die „Weihnachtshilfe“ sei eine vertrauenswürdige Aktion, die den Menschen vor Ort auf direktem Wege helfe.

veröffentlicht am 27.11.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:42 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige