weather-image
24°
×

Kurz vorm Tunnel umgekehrt: Niedernwöhrener schildert seine eigenen Erlebnisse bei Raver-Event in Duisburg

Loveparade-Albtraum: „Ab dann war es nur noch Chaos“

Landkreis (kcg). Zwei Tage nach der Katastrophe bei der Loveparade in Duisburg kann Jakob Unrau immer noch nicht ganz glauben, was er am Sonnabend erlebt hat. Der Schüler des Stadthäger Ratsgymnasiums hatte sich mittags gemeinsam mit vier Freunden gut gelaunt auf den Weg zur größten Party Europas gemacht. Dass er am frühen Sonntagmorgen wohlbehalten wieder in seinem Elternhaus angekommen ist, sei großes Glück gewesen, ist sich der 18-Jährige im Nachhinein sicher.

veröffentlicht am 27.07.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige