weather-image
15°
×

„Ludwig“ fällt Tanne

Bückeburg (rc). Das Sturmtief „Ludwig“ ist in Bückeburg ohne größere Folgen geblieben. „Alles nur kleinere Sachen“, so die Polizei Bückeburg auf Anfrage unserer Zeitung. Lediglich eine Tanne hielt am Montagabend gegen 22.45 Uhr am Knatenser Weg den Böen nicht stand und wurde mitsamt des Wurzeltellers entwurzelt. Da der Baum auf die Straße zu stürzen drohte, beziehungsweise schon teilweise auf der Straße lag, war die Feuerwehr Bückeburg im Einsatz. Mit Kettensägen wurde die Tanne zerkleinert und von der Straße geräumt.Foto: FW

veröffentlicht am 24.11.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 13:41 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige