weather-image

Zusätzliche Mitarbeiterin im Helpser Jugendzentrum stellt Monat für Monat neue Programm-Broschüren zusammen

„Madhouse“: Lisa Herzig bringt frischen Wind ins Haus

Helpsen (gus). Im Helpser Jugendzentrum „Madhouse“ weht seit einigen Monaten ein frischer Wind. Grund ist, dass mit Lisa Herzig eine zusätzliche Arbeitskraft eingestellt worden ist. Und die junge Frau hat sich eine ganze Menge einfallen lassen, um neue Impulse zu setzen.

veröffentlicht am 05.02.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:22 Uhr

Lisa Herzig sorgt für Neuerungen im Jugendzentrum „Madhous



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige