weather-image
×

Manfred Renner und Friedel Wulf im Glück

Wallensen. Zu seinem Skat- und Knobelturnier hatte der Männergesangsverein Wallensen seine Mitglieder eingeladen. 25 Sangesbrüder mischten die Karten oder ließen die Knobelbecher krachen. Manfred Renner hatte die passenden Karten und gewann mit 1057 Punkten, beim Knobeln gewann erstmals Friedrich (Friedel) Wulf mit 764 Punkten vor Josef Lex.gök

veröffentlicht am 07.04.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:00 Uhr

07. April 2016 06:00 Uhr

Wallensen. Zu seinem Skat- und Knobelturnier hatte der Männergesangsverein Wallensen seine Mitglieder eingeladen. 25 Sangesbrüder mischten die Karten oder ließen die Knobelbecher krachen. Manfred Renner hatte die passenden Karten und gewann mit 1057 Punkten, beim Knobeln gewann erstmals Friedrich (Friedel) Wulf mit 764 Punkten vor Josef Lex.gök

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren...