weather-image

Landrat und Krankenhausleitung reagieren auf CDU-Äußerungen / Montag eröffnet Dialyse-Station

"Massiver Image-Schaden für Standort Rinteln"

Rinteln (crs). Als "wenig sensibel und völlig haltlos" kritisiert Landrat Heinz-Gerhard Schöttelndreier die Äußerungen einzelner CDU-Mitglieder zum Rintelner Kreiskrankenhaus. "Wer derart schlecht informiert den Erhalt des Krankenhauses in Frage stellt, schadet dem Image ganz massiv." Ähnlich betroffen reagieren die Führungskräftedes Krankenhauses selber, Chefarzt Dr. Horst-Helmut Krause und Verwaltungsleiterin Tatjana Daum. "Sachlich falsch und nicht hilfreich" seien die Äußerungen: "Das können wir nicht gebrauchen."

veröffentlicht am 12.08.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:26 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige