weather-image
×

Bückeburg und Nienstädt Favoriten

Masters-Turnier des VfR Evesen um den Krömker-Cup

Hallenfußball (peb). Das traditionelle Sparkassen-Masters-Qualifikationsturnier des VfR Evesen um den Krömker-Cup findet an diesem Wochenende in der Kreissporthalle in Bückeburg statt.

veröffentlicht am 15.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Acht Mannschaften von der 1. Kreisklasse bis zur Niedersachsenliga treten am Sonnabend und Sonntag im Modus "Jeder gegen Jeden" an, um die Turniersieger zu ermitteln. Dabei kommt es einmal mehr zum mit Spannung erwarteten Duell der beiden klassenhöchsten Teams in Schaumburg. Neben dem Niedersachsenligisten VfL Bückeburg und dem Bezirksoberligisten SV Nienstädt stehen die beiden Bezirksligisten FC Stadthagen und Gastgeber VfR Evesen ebenso im Teilnehmerfeld wie die Kreisligisten SV Obernkirchen, TuS Lüdersfeld und Union Stadthagen. Das achte Team ist der Kreisklassenvertreter MTV Obernkirchen. Das Turnier um den Krömker-Cup beginnt am Sonnabend um 14.30 Uhr mit der Auftaktpartie zwischen dem VfL Bückeburg und dem MTV Obernkirchen. Insgesamt werden am ersten Tag drei Runden gespielt. Die letzte Begegnung wird um 17.35 Uhr angepfiffen. Dabei trifft der FC Stadthagen im Ortsderby auf Union Stadthagen. Der zweite Tag startet um 13.45 Uhr mit dem Spiel zwischen dem SV Obernkirchen und dem SV Nienstädt. Die Entscheidung um den Turniersieg fällt spätestens am Sonntag um 17.30 Uhr, wenn der SV Nienstädt und der VfL Bückeburg im letzten Spiel des Turniers aufeinander treffen. Da vier Mannschaften des Achterfeldes in der Bezirksliga oder höher spielen, wird das Sparkassen-Masters-Qualifikationsturnier des VfR Evesen um den Krömker-Cup als Neun-Punkte-Turnier gewertet. Der Sieger erhält also neun Masterspunkte, der Zweite sieben, der Dritte fünf und der Vierte noch drei Zähler. Neben Geld- und Sachpreisen für alle teilnehmendenTeams werden der beste Torschütze und der beste Torwart des Turniers besonders geehrt.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige