weather-image

Mehr Lkw-Stellplätze oder A2 achtspurig?

Sind drei Spuren auf der A2 zu wenig? Sollen wirklich nochmal Millionen Euro ausgegeben werden, um die Autobahn schließlich achtspurig zu gestalten und so den nach wie vor immensen Verkehr zu entlasten? Oder reichen womöglich weitere Stellplätze für Lkw, um Staus und Unfällen vorzubeugen und für mehr Sicherheit auf der A2 zu sorgen? Unsere Zeitung hat nachgefragt.

veröffentlicht am 01.02.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:22 Uhr

Éin häufiges Bild auf der niedersächsischen A2: unfallbedingter

Autor:

Thomas Wünsche



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige