weather-image
18°

Zusätzliche Bundespolizisten

Mehr Videoüberwachung und Gesichtserkennung an Bahnhöfen

Berlin (dpa) - Bundesregierung und Bahn wollen die Überwachung an Bahnhöfen ausweiten. «Wir setzen konsequent auf Abschreckung und Aufklärung», erklärte Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) laut Mitteilung. Innenminister Horst Seehofer (CSU) versprach: «Wir tun alles für die Sicherheit der Bahnreisenden.»

veröffentlicht am 12.09.2019 um 17:03 Uhr
aktualisiert am 13.09.2019 um 07:53 Uhr

Ein Bundespolizist steht im Berliner Bahnhof Südkreuz unter einer Kamera für die Gesichtserkennung. Foto: Wolfgang Kumm

Autor:

Martina Herzog und Andreas Hoenig, dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige