weather-image
22°

GfW-Vortrag in der Schäfer-Kaserne

Meinungslenkung

Bückeburg. An Feldpostkarten wie der nebenstehenden aus Kabul wird exemplarisch deutlich, wie die Bundeswehr im Auslandseinsatz durch gezielte Maßnahmen der Meinungslenkung und Information die Zusammenarbeit mit den Konfliktparteien zu intensivieren versucht. Damit wird der friedensstiftende und humanitäre Charakter ihres Einsatzes besonders verdeutlicht: Den Kindern und Frauen soll in erster Linie über alle kulturellen Grenzen hinweg geholfen werden.

veröffentlicht am 09.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Spielende Kinder in Afghanistan - das Motiv der Feldpostkarte la



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige