weather-image
21°
×

Meister Röhrig frischt A 2-Hinweistafel auf

Bad Nenndorf (fox). Der Lichtreklame- und Werbeschildherstellermeister Helmut Röhrig aus Bad Nenndorf (unser Bild) hat von Wirtschaftsförderer Martin Rode den Auftrag bekommen, die Hinweistafel an der A 2 auf den historischen Kurpark umzugestalten.

veröffentlicht am 24.10.2008 um 00:00 Uhr

Wie Rode erklärt, hat seitens des Verwaltungsausschusses der Wunsch bestanden, ein Trachtenpaar in das bestehende braun-weiße Schild zu integrieren. Eine Woche lang hatte Röhrig in Heimarbeit mehrere Entwürfe kreiert und Rode vorgelegt. Der Wirtschaftsförderer ist zufrieden mit dem Ergebnis und berichtet von einem Antrag an die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hannover. Demnach soll das bestehende Hinweisschild in Fahrtrichtung Hannover weiter an die Ausfahrt Bad Nenndorf versetzt werden. Zudem ist ein Schild in Fahrtrichtung Dortmund geplant. Bislang steht dort noch keines. Bad Nenndorf mache bei der Beschilderung gemeinsame Sache mit Stadthagen und Barsinghausen. Für das neue Schild rechnet Rode inklusive Aufstellen mit maximal 10 000 Euro. Auf das alte Schild soll nur das Trachtenpaar aufgeklebt werden. Foto: fox




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige