weather-image
16°

"2. Schaumburger Tourismusbörse" / Zwei Publikumstage mit Gewinnchancen

Messe soll uns Einheimschen zeigen: "Wir leben dort, wo andere urlauben"

Bückeburg. Mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten, wie beispielsweise dem Schloss Bückeburg, dem europaweit einzigartigen Hubschraubermuseum, der Schaumburg, Rintelner Altstadt, Steinhuder Meer mit Insel Wilhelmstein und Wilhelm-Busch-Museum glänzt die Region um die Städte Stadthagen, Bückeburg, Rinteln, Minden und Bad Nenndorf. Während der "2. Schaumburger Tourismusbörse" von Freitag bis Sonntag, 21. bis 23 April, in Bückeburg will das Bückeburger Stadtmarketing als Veranstalter Busunternehmen aus ganz Deutschland an "Drei Fürstlichen Tagen" über die Highlights des Landkreises Schaumburg und Umland informieren.

veröffentlicht am 20.04.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:23 Uhr

0000413890-12-gross.jpg



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige