weather-image
25°
×

Metallbox steht in Flammen

Sachsenhagen. Das Innere einer Metallbox innerhalb einer Sortieranlage der AWS im Entsorgungszentrum in Sachsenhagen hat am Dienstagabend um kurz nach 18 Uhr in Flammen gestanden.

veröffentlicht am 10.02.2016 um 18:36 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:29 Uhr

Mitarbeiter lösten sofort die Brandmeldeanlage in der Halle aus. Dadurch wurde die Integrierte Regionalleitstelle Schaumburg/Nienburg alarmiert. Deren Mitarbeiter wiederum schickten die Feuerwehren aus Sachsenhagen, Nienbrügge, Hagenburg zusammen mit dem Einsatzleitwagen aus Wölpinghausen zum Einsatzort.

Von den Mitarbeitern der AWS war die betreffende Box bereits aus der Halle gefahren worden. Nach Angaben des Feuerwehr-Sprechers Sven Geist sei dadurch die Gefahr einer Ausbreitung der Flammen nicht mehr gegeben gewesen. Die Feuerwehrleute löschten das Feuer mit 1800 Litern Wasser und 40 Litern Schaummittel. Insgesamt seien 35 Einsatzkräfte vor Ort gewesen. jpw




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige