weather-image

Vorstand jetzt ohne Wolfgang Dietrich, Otto Sischka und Anton Bauer

MGV schrammt am Eklat vorbei

Obernkirchen (hv). Bei seiner Jahreshauptversammlung ist der Männergesangverein Obernkirchen knapp am Eklat vorbeigeschrammt: Überraschend kandidierte der erste Vorsitzende Wolfgang Dietrich nicht wieder, ebenso überraschend traten sein Stellvertreter Otto Sischka und Kassenführer Anton Bauer zurück, offenbar auf Grund interner Unstimmigkeiten. Deren Ämter blieben an diesem Abend vakant, neuer erster Vorsitzender ist Klaus-Dieter Scheithauer - und auf den wartet jetzt viel Arbeit.

veröffentlicht am 02.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Klaus-Dieter Scheithauer



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige