weather-image
27°
×

75 Teilnehmer kommen zum Nachbarschaftsfest ins Minchen

Minchenrott und Fürstenrott begrüßen das Falkingsviertel

Bückeburg (pak). 75 Bückeburger des Minchenrotts, Fürstenrotts und des Falkingsviertel haben im Minchen mit großer Freude das Nachbarschaftsfest gefeiert.

veröffentlicht am 08.10.2008 um 00:00 Uhr

Das Nachbarschaftsfest wurde gemeinsam vom Bürgerbataillon Bückeburg und dem Minchen organisiert. Trotz des hohen Alters des Bürgerbataillons, bei dem Tradition eine wichtige Rolle spielt, ist es für die Zukunft offen. Früher hatte das Bataillon die Aufgabe, die Stadt Bückeburg im Falle eines Angriffs zu verteidigen. Heute soll es dafür da sein, die Anonymität in der Nachbarschaft zu überwinden und die Nachbarschaftspflege zu fördern. Dies soll durch eine Vielzahl von Aktivitäten gewährleistet werden. Dazu gehören zum Beispiel Schützenfest, Grünkohlessen, Stadtball und weitere Angebote. Somit soll eine Plattform der Begegnung geschaffen werden, bei der sich die Bürgerinnen und Bürger besser kennenlernen. Dabei spielt es keine Rolle, welcher Herkunft man ist, welcher Religion man angehört, denn das Bürgerbataillon ist religiös sowie politisch neutral. Informationen über anstehende Termine oder den Verein gibt es unter der Internetpräsenz www.buergerbataillon-bueckeburg.de




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige