weather-image
21°
×

Vor Gericht: Sieben Jahre und neun Monate Haft für 54-Jährigen / Staatsanwaltschaft legt Revision ein – sie fordert Sicherungsverwahrung

Missbrauch in zehn Fällen – Angeklagter zeigt kaum Regung

Landkreis/Bückeburg (ly). Viel ist nicht übrig geblieben von der Anklage. Vorgeworfen hatte die Staatsanwaltschaft einem Schaumburger, vier Kinder aus seiner Familie in insgesamt 81 Fällen schwer missbraucht oder sexuell genötigt zu haben. Schuldig gesprochen hat die 1. Große Jugendkammer am Bückeburger Landgericht den 54-Jährigen gestern wegen zehn Taten. Für sieben Jahre und neun Monate Haft reichte es trotzdem.

veröffentlicht am 22.12.2012 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 07:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige