weather-image
22°
×

Mit 360° um die Welt: U 2 bald zum Open-Air-Konzert in Hannover

Hannover (kk). Noch 26 Tage – dann verwandelt sich die AWD-Arena in Hannover zum Mekka der U 2-Anhänger. Mit 360°-Bühne, einer Menge Hits im Gepäck und hoffentlich bei sonnigem Wetter wollen Bono und seine Jungs ihre Fans begeistern. Wer möchte, kann immer noch dabei, denn ausverkauft ist das Konzert noch nicht. Zwar gibt es nur noch in den hochpreisigen Sitzplatzkategorien Karten (ab 91 Euro), für die U 2-Show ist das Geld aber sicherlich gut investiert. Alle weiteren Infos zum Vorverkauf: siehe Hinweis „Ticket-Service“ im Kalender.

veröffentlicht am 14.07.2010 um 17:35 Uhr

Zu hören und zu sehen gibt es viel: Vor allem dank des zylinderartigen Videosystems miteinander verbundener LED-Paneele und einer Stahlkonstruktion, die sich in 45 Meter über einer massiven Bühne mit rotierenden Brücken erhebt, möchte die Band ein intimes 360°-Erlebnis für die Konzertbesucher schaffen (siehe Foto). Neben den Hits des neuen Albums „No Line On The Horizon“ bringt U 2 auch Klassiker aus der mehr als 34-jährigen Bandgeschichte auf die Bühne.

Für Leadsänger Bono (Paul David Hewson), Gitarrist The Edge (David Howell Evans), Bassist Adam Clayton und Schlagzeuger Larry Mullen Junior ist es seit längerer Zeit die erste Stadiontour. 50 000 Fans werden ab 19 Uhr allein in Hannover erwartet.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige