weather-image
12°
×

Wie Feuerwehrkräfte geschult werden, schwere Fahrzeuge zu fahren

Mit Feingefühl in die Prüfung

BÜCKEBURG. Durch die damalige Umstellung der Führerscheinklassen im Jahre 1999 gab es für viele Feuerwehren ein Problem. Denn die Nachwuchsfahrer, die nach der Umstellung ihren Führerschein machten, durften die Einsatzfahrzeuge aufgrund der Gewichtsbeschränkung nicht mehr bewegen.

veröffentlicht am 09.04.2018 um 15:33 Uhr
aktualisiert am 09.04.2018 um 17:30 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige