weather-image
Unsere Zeitung unterstützt achte Rintelner Sommeruni / Auch für heimische Wirtschaft von großer Bedeutung

Mit Rat und Tat helfen – eine „Herzensangelegenheit“

Rinteln (jaj). Viele heimische Unternehmen tragen Jahr für Jahr dazu bei, dass die Rintelner Sommeruni ein Erfolg wird. Auch unsere Zeitung unterstützt die Hochschulorientierungswoche in diesem Jahr bereits zum wiederholten Male. Die Studenten erhalten kostenlos Zeitungen, können an der „Sommeruni-Redaktion“ teilnehmen und erhalten in einem Seminar einen Einblick in den Berufsalltag eines Lokalredakteurs.

veröffentlicht am 18.02.2012 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 01:41 Uhr

270_008_5243537_ri_sommeruni3_1802_16.jpg

Für Chefredakteur Stefan Reineking ist das Engagement seiner Zeitung dabei eine „Herzensangelegenheit“. Er fühlt sich der Stadt Rinteln und dem Landkreis Schaumburg verpflichtet. „Die 250-jährige Geschichte unserer Zeitung und die fast 400-jährige Geschichte unseres Verlages sind zudem eng mit der historischen Universität Rinteln verbunden“, sagt er. Immerhin ist der Verlag im Jahr 1621 als Universitätsdruckerei entstanden.

Hinzu komme, dass Zeitunglesen ja auch eng mit Bildung verknüpft sei und eine elementare Möglichkeit darstelle, diese zu erlangen. Schon aus diesem Grund führe eigentlich kein Weg an einem Sponsoring der Hochschulorientierungswochen vorbei.

Reineking ist aber nicht nur Chefredakteur unserer Zeitung, er ist zugleich auch Geschäftsführer des Verlags – und damit Bestandteil der heimischen Wirtschaft und eng mit dieser verbunden. Und auch in dieser Funktion unterstützt er die Sommeruni voll und ganz und weiß ihren Wert zu schätzen. „Wir brauchen in Deutschland dringend gut ausgebildete junge Leute“, sagt er. Es könne nicht früh und umfassend genug damit begonnen werden, junge Menschen für unterschiedliche Berufsfelder zu interessieren und ihnen Lust auf ein Studium oder eine qualifizierte Ausbildung zu machen.

Genau das tut die Sommeruni mit einem vielfältigen Angebot. In über 100 Seminaren können die „Studenten auf Probe“ in unterschiedliche Berufe und Studiengänge hineinschnuppern. Die Hochschulorientierungswochen bieten ihnen dabei auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich intensiv mit ihrer eignen Zukunft auseinanderzusetzen.

Als Medienpartner wird unsere Zeitung die Sommeruni, die in diesem Jahr vom 28. Juli bis zum 3. August stattfindet, intensiv begleiten. Schon im Vorfeld werden wir regelmäßig berichten, Kooperationspartner und Dozenten vorstellen, hinter die Kulissen schauen und mit Absolventen der vergangenen Jahre sprechen. So sollen möglichst viele junge Menschen erreicht, informiert und letztlich zu einem Besuch der Sommeruni animiert werden.

Weitere Informationen über die Sommeruni und über Anmeldemöglichkeiten gibt es im Internet unter www.sommeruni-rinteln.de sowie telefonisch unter (0 57 51) 89 02 10.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare