weather-image
16°

Edeltraut Müller zur CDU-Kritik: Es wurde ohne Kinder-, Jugend- und Bürgerbeteiligung geplant

"Mittel könnten heute anders ausgeben werden"

Bückeburg (thm). "Mit Blick nach vorne" agiere sie, weist Edeltraut Müller, Bückeburger Spitzenkandidatin der Bürgerinitiative "Wir in Schaumburg", den Anwurf von CDU-Fraktionschef Christopher Wuttke zurück, sie betreibe "Wahlkampf mit Blick nach hinten" (wir berichteten). In dem Streit geht's um die Bushaltestellen in der oberen Langen Straße.

veröffentlicht am 11.04.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

Nadelöhr Haltestelle: Busse links, Verkaufsständer rechts, einka



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige