weather-image
11°
×

Mittelblock in der Abwehr top

Handball (hga). Der MTV Auhagen hat in der Frauen-WSL-Oberliga den Kontakt zur Spitzengruppe gewahrt. Beim SV Warmsen gewann der MTV 19:14 (9:7).

veröffentlicht am 04.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Mit Insa Windheim und Petra Ludwig stand ein hervorragender Mittelblock in der Abwehr, mit einer tollen Franziska Wanderer im Tor. "Wir haben in der Abwehr gut gearbeitet", lobte MTV-Coach Saulius Tonkunas. Nur beim 12:12 in Hälfte zwei wurde es eng, doch der MTV Auhagen setzte sich gleich auf 15:12 ab. Der Sieg war verdient, aber geprägt von technischen Fehlern. "Im Angriff müssen wir geduldiger werden", bilanzierte Saulius Tonkunas. MTV: Bagonaitiene 7, Ludwig 4, Nicole Moses 4, Katrin Moses 2, Vogt 1, Windheim 1.




Anzeige
Anzeige